Radioprogramm

Radio Horeb

Jetzt läuft

Radioexerzitien "Familie als Weg zur Heiligkeit"

05.00 Uhr
Nachtprogramm Radioexerzitien, Wdh.

4.Vortrag.

06.00 Uhr
Angelus - Rosenkranz

Priesterrosenkranz. Stefanie Feil

06.35 Uhr
Mit Gott fang an - Morgengebete

06.50 Uhr
Tagesevangelium

07.00 Uhr
Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz-Pfaffendorf

07.30 Uhr
Impuls

Gedanken für den Tag: Ref.: Pfr. Ulrich Filler Pfarrer Ulrich Filler

07.45 Uhr
Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.

08.15 Uhr
Interview des Tages

08.30 Uhr
Nachrichten

aus Kirche und Welt.

08.40 Uhr
Pfr. Kocher im Gespräch

09.00 Uhr
Hl. Messe

St. Anton, Balderschwang (Bistum Augsburg) Zelebrant: Weihbischof Thomas Maria Renz (Bistum: Rottenburg-Stuttgart) Konzel.: Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor von radio horeb

10.00 Uhr
Erzählung

Tödliche Schatten - tröstendes Licht. Folge 8 Autor: Pater Gereon Goldmann Lektor: Gerhard Halama Tödliche Schatten - Tröstendes Licht Anhang: Der Lumpensammler von Tokio von P. Gereon Goldmann EOS Verlag St. Ottilien Erzabtei St. Ottilien 86941 Sankt Ottilien (Deutschland) Telefon: (08193) 71 700, Telefax: (08193) 71 709 E-Mail-Adresse: mail@eos-verlag.de

10.30 Uhr
Radioexerzitien "Familie als Weg zur Heiligkeit"

5. Vortrag. Kapelle im Tagungshaus Regina Pacis, Leutkirch (Bistum Rottenburg-Stuttgart) Ref.: P. Hubertus Freyberg Bucherwähnung: Anni Angele - fe-Medienverlags GmbH Anni Angele - Ein Leben für Gott und die Menschen Im Leiden war Anni Angele Gott nahe. Von Kindheit an litt die Leutkircherin an Tuberkulose - bis sie 1978 während einer Wallfahrt nach Lourdes geheilt wurde. Ein Wunder, über das sie nur sprach, um Gottes Größe und Allmacht zu bezeugen. Viele Menschen suchten über die Jahre ihren Rat. Anni Angele (1922 - 2017) lebte, was sie glaubte. Ihren Gästen und Besuchern sagte sie immer wieder: "Ich möchte alle ermutigen, mit großen Vertrauen zu beten und wenn's lang dauert, da muss ich mich noch mehr auf die Erhörung freuen."

11.30 Uhr
Nachrichten

aus Kirche und Welt.

11.45 Uhr
Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg

12.00 Uhr
Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Bischof Dr. Bertram Meier

12.15 Uhr
Streiflicht Nachrichtenmagazin

13.00 Uhr
Talk und Musiksendung

13.55 Uhr
Nachrichten

aus Kirche und Welt.

14.00 Uhr
Hörergrüsse

14.45 Uhr
Radioexerzitien "Familie als Weg zur Heiligkeit"

Barmherzigkeitsrosenkranz. Kapelle im Tagungshaus Regina Pacis, Leutkirch (Bistum Rottenburg-Stuttgart) Ref.: P. Hubertus Freyberg CD-Box bestellen Ab 15:00 Uhr

15.00 Uhr
Radioexerzitien "Familie als Weg zur Heiligkeit"

6. Vortrag. Kapelle im Tagungshaus Regina Pacis, Leutkirch (Bistum Rottenburg-Stuttgart) Ref.: P. Hubertus Freyberg CD-Box bestellen Ab 15:55 Uhr

16.00 Uhr
Radio Vatikan

Nachrichten.

17.15 Uhr
Zum Nachdenken

Benedikt XVI. - Deus Caritas Est. Teil 19 Ref.: Richard Kocher, Programmdirektor

17.25 Uhr
Nachrichten

aus Kirche und Welt.

17.30 Uhr
Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach Bregenz

18.00 Uhr
Bambambini Kindersendung

Freddy der Esel - Henning, der Querkopf Teil 1 Ref.: Adelheid Nicklaser

18.30 Uhr
Hl. Messe

Pfarrei Christus Erlöser, aus der Kirche St. Maximilian Kolbe München (Bistum München und Freising)

19.10 Uhr
Radioexerzitien "Familie als Weg zur Heiligkeit"

Rosenkranz. Kapelle im Tagungshaus Regina Pacis, Leutkirch (Bistum Rottenburg-Stuttgart) Ref.: P. Hubertus Freyberg CD-Box bestellen Ab 19:42 Uhr

19.45 Uhr
Radioexerzitien "Familie als Weg zur Heiligkeit"

Lobpreis mit Heilungsgebeten. Kapelle im Tagungshaus Regina Pacis, Leutkirch (Bistum Rottenburg-Stuttgart) Zelebrant: P. Hubertus Freyberg

20.30 Uhr
Credo

"denn keinem von uns ist er fern" (Apg 17, 27). Ref.: Diakon Werner Kießig Zum Beginn des Frühlings wirft Diakon Werner Kießig einen Blick in die Heilige Schrift. Dort taucht zwar das Wort "Frühling" nur ein einziges Mal auf. Aber frühlingshafte Motive des Erwachens, des Hell-Werdens, des neuen Lebens können gerade in der österlichen Bußzeit wertvolle Hilfen sein, bei allem Ernst dieser liturgischen und geschichtlichen Zeit die christliche Tugend der Hoffnung zu üben und sich von Christus verwandeln zu lassen. Im Bernardus-Verlag sind Bücher von Diakon Kießig mit Gedichten und Betrachtungen erhältlich. Auch bei Diakon Kießig persönlich können Sie weitere Gedichtbände bestellen. Kontaktinformationen hat unser Hörerservice: 08328 921 110. Gott auf den Versen. Wie Opa seinen Enkeln die Bibel erzählt. ISBN: 978-3-934551-82-4 € 9,00 In launigen, auch für Kinder leicht verständlichen Versen erzählt der Diakon Werner Kießig seinen Enkeln die wichtigsten Geschichten aus dem Alten Testament. Am Beispiel der Erschaffung der Welt und der Vertreibung aus dem Paradies sowie u.a. den Gestalten des Noah, Abraham, Moses und Josef zeigt er Gottes Wirken in der Welt und möchte damit auch anderen die prägende und tragende Kraft seines Lebens nahe bringen. Ein empfehlenswertes Buch, nicht nur für Großeltern, die ihren Enkeln etwas vorlesen möchten. [Verlagstext] In der Bibel steht's geschrieben. ISBN: 978-3-937634-14-2 € 9,90 Religiöse-spirituelle Texte zum Glauben, zur Inspiration und für viele Fragen des Lebens. Reichhaltig bebildert mit stimmungsvollen Fotos. Diakon Kießig weist in seinen Reimen und Texten auf überaus humorvolle Weise darauf hin, dass alles, was so scheinbar neu auf uns niedergeht, bereits in der Bibel beschrieben und angekündigt ist: »Es ist immer so gewesen, Habgier, Lüge, Hass und Neid, gab es einstmals so wie heut!« Die Texte sind überwiegend im Jahr der Bibel entstanden. Sie haben viele Urlauber auf der Insel Rügen über den Schaukasten erreicht. Von den Gästen kam auch die Anregung, sie zusammengefasst zu verbreiten. [Verlagstext] Gedichtete Gleichnisse. ISBN: 978-3-810703-43-9 € 9,80 Diakon Werner Kießig dichtet in seinem neuesten Buch zu einigen der Gleichnisse Jesu aus dem Neuen Testament. Dazu gehören das Gleichnis vom barmherzigen Samariter, vom verlorenen Sohn und den Arbeitern im Weinberg. Anlässlich seines 40jährigen Weihejubiläums wurde eine CD mit Beiträgen von Diakon Kießig erstellt. Die können Sie direkt bei Diakon Kießig bestellen. Den Kontakt gibt Ihnen gern unser Hörerservice: 08328 921 110 oder info[at]horeb.org.

21.40 Uhr
Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Msgr. Georg Holzschuh

22.00 Uhr
Hl. Stunde

Gebet um Geistliche Berufe. Gebetsgruppe aus dem Kloster Waghäusel

22.50 Uhr
Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag

23.00 Uhr
Nachtprogramm Radioexerzitien, Wdh.

5.Vortrag.

00.15 Uhr
Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

01.00 Uhr
Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

02.15 Uhr
Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

02.30 Uhr
Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

03.00 Uhr
Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen

04.00 Uhr
Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

04.30 Uhr
Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag