Radioprogramm

BR-Klassik

Jetzt läuft

Leporello

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Georg Friedrich Händel: Ouvertüre D-Dur, HWV 341 (Tamás Pálfalvi, Trompete; Franz Liszt Chamber Orchestra); Ludwig van Beethoven: Klaviertrio Es-Dur, Allegro, op. 1, Nr. 1 (Kit Armstrong, Klavier; Andrej Bielow, Violine; Adrian Brendel, Violoncello); Antonio Vivaldi: Violoncellokonzert d-Moll, R 407 (Walter Vestidello, Violoncello; Sonatori de la Gioiosa Marca); Darius Milhaud: "Carnaval à la Nouvelle-Orléans", op. 275 (Stephen Coombs, Artur Pizarro, Klavier); Béla Bartók: "Rumänische Volkstänze" (Stuttgarter Kammerorchester: Dennis Russell Davies); Edvard Grieg: Aus "Aus Holbergs Zeit", op. 40 (Das Kölner Klavier-Duo)

06.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

06.05 Uhr
Allegro

Musik und Kultur erleben Mit Michael Atzinger 6.15 Kulturszene 6.40 Allegretto - Kulturnews 7.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 7.15 Kulturszene 7.40 Was heute geschah - der Musikkalender 29.09.1918: Die Orchestersuite "Die Planeten" von Gustav Holst wird uraufgeführt Wiederholung um 13.30 und 16.40 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.15 Kulturszene 8.45 Kulturszene Freitag: 8.45 Zugabe Ausgewählte Beiträge

08.57 Uhr
Werbung

09.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

09.05 Uhr
Philharmonie

Das Konzert am Vormittag Georg Friedrich Händel: "Salomon", The arrival of the Queen of Sheba (Adelphi Saxophone Quartet); Frédéric Chopin: Polonaise A-Dur, op. 40, Nr. 1 (Josef Bulva, Klavier); Louis Théodore Gouvy: Symphonie Nr. 1 Es-Dur (Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern: Jacques Mercier); Darius Milhaud: "Scaramouche", op. 165 c (Branford Marsalis, Saxofon; Orpheus Chamber Orchestra) 10.00 Nachrichten, Wetter Henry Purcell: "The Married Beau", Suite (La Stravaganza); Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenkonzert A-Dur, KV 622 (Nicolai Pfeffer, Klarinette; Orchestra della Toscana: Markus Stenz); Franz Ignaz Beck: Symphonie B-Dur, op. 4, Nr. 2 (La Stagione Frankfurt: Michael Schneider); Richard Strauss: Bläsersymphonie Es-Dur - "Fröhliche Werkstatt" (Chamber Orchestra of Europe)

12.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

12.05 Uhr
Mittagsmusik

Mit Ilona Hanning Eduard Strauß bläst freie Bahn - Nat King Cole verpasst sein Date - Matti Salminen träumt beim Tango tanzen - und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter 13.30 Was heute geschah - der Musikkalender 29.09.1918: Die Orchestersuite "Die Planeten" von Gustav Holst wird uraufgeführt Die Telefonnummer für Ihr Wunschstück: 0800 - 77 33 377 (gebührenfrei)

14.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

14.05 Uhr
Panorama

Peter Tschaikowsky: Variationen A-Dur über ein Rokoko-Thema, op. 33 - "Rokoko-Variationen" (Edgar Moreau, Violoncello; Münchner Philharmoniker: Joana Mallwitz): Ludwig van Beethoven: Cellosonate C-Dur, op. 102, Nr. 1; Amy Winehouse: "Back to Black" (Eckart Runge, Violoncello; Jacques Ammon, Klavier); Wilhelm Friedemann Bach: Symphonie D-Dur (Akademie für Alte Musik Berlin); Emmanuel Chabrier: "Suite pastorale" (Wiener Philharmoniker: John Eliot Gardiner); Franz Schubert: Symphonie h-Moll, D 759 - "Die Unvollendete" (Münchner Philharmoniker: Günter Wand); Dora Pejacevic: Phantasie concertante d-Moll, op. 48 (Volker Banfield, Klavier; Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz: Ari Rasilainen)

16.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

16.05 Uhr
Leporello

Musik und Kultur erleben Mit Christian Schuler 16.15 Kulturszene 16.40 Was heute geschah - der Musikkalender 29.09.1918: Die Orchestersuite "Die Planeten" von Gustav Holst wird uraufgeführt 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.15 Kulturszene 17.40 Kulturszene Ausgewählte Beiträge

18.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

18.05 Uhr
Klassik-Stars

Jewgenij Kissin, Klavier Frédéric Chopin: Fantaisie-Impromptu cis-Moll, op. 66; Ludwig van Beethoven: Sonate d-Moll, op. 31, Nr. 2 - "Der Sturm"; Dmitrij Schostakowitsch: Konzert Nr. 1, op. 35 (Wassilij Kan, Trompete; Moskauer Virtuosen: Wladimir Spiwakow)

19.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

19.05 Uhr
Classic Sounds in Jazz

Blue Tenderness Mit Musik von Abbey Lincoln, Tommy Flanagan, Chet Baker, Abdullah Ibrahim, Bennie Wallace und anderen Moderation und Auswahl: Roland Spiegel

20.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

20.05 Uhr
Konzert der musica viva

Ensemble Modern Orchestra Leitung: Vimbayi Kaziboni Heiner Goebbels: "A House of Call. My Imaginary Notebook" (Uraufführung) Auf Initiative des Musikfests Berlin und des Ensemble Modern schrieb der Komponist Heiner Goebbels zum Beethoven-Jahr 2020 ein abendfüllendes Orchesterwerk für die große Formation des Frankfurter Klangkörpers, das im September 2020 uraufgeführt und auf Tournee hätte gehen sollen. Dann kam die Covid-19-Pandemie. Alle Partner konnten jedoch die Uraufführung und die anschließende Tournee dieses außergewöhnlichen Projektes um exakt ein Jahr verschieben: auf den August 2021 und die Folgemonate. "A House of Call. My Imaginary Notebook" ist ein vierteiliger Zyklus von Kompositionen, in denen das Ensemble Modern Orchestra auf Stimmen reagieren wird, die Heiner Goebbels in einem imaginären Notizbuch bewahrt hat; Stimmen, auf die er bei Projekten, Reisen, Begegnungen oder in Archiven - manchmal auch zufällig - gestoßen ist und die jetzt mit ihren eigenen Klängen und Sprachen wiederkehren und "den Ton angeben": Dialoge, Beschwörungen, Gebete, Anrufungen, Aufrufe, Sprechakte oder Lieder. Es sind unverwechselbare, "eigentümliche" Stimmen, die jetzt, meist zum ersten Mal, auf einer Konzertbühne zu Gehör kommen. Die Musikerinnen und Musiker des Orchesters antworten darauf, individuell oder kollektiv, wie der Chor in einem "Responsorium": Sie kommentieren, unterbrechen, unterstützen und widersprechen.

22.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

22.05 Uhr
Der Chor des Bayerischen Rundfunks

Henry Purcell: "Hail, bright Cecilia" (Barbara Fleckenstein, Sopran; Mareike Braun, Kerstin Rosenfeld, Sabine Staudinger, Alt; Andrew Lepri Meyer, Countertenor; Q-Won Han, Tenor; Andreas Burkhart, Werner Rollenmüller, Bass; Max Hanft, Orgel; Hofkapelle München: Howard Arman)

23.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

23.05 Uhr
Jazztime

Jazz aus Nürnberg: Special Improvisation - die Freiheit in Definition Schüler des Günter-Stöhr-Gymnasiums in Icking bei München haben sich ein Jahr lang mit der Kunst der Improvisation befasst. Hier das, was sie herausgefunden haben - unter anderem mit Musik von Cansu Tanrikulu, Philippp Schiepek, Hugo Siegmeth und Pablo Held. Eine Sendung von Sandya Hahn, Elmar Mirzayev, Sebastian Neubauer, Catalina Pires, Rafea-Amadea Procida, Vincent Quiring, Noah Schiller und Sebastian Valentiner Projektleitung: Henner Beermann, Ulrich Habersetzer und Roland Spiegel

00.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

00.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (I)

Präsentiert von BR-KLASSIK Carl Philipp Emanuel Bach: Symphonie G-Dur, Wq 182, Nr. 1 (Ensemble Resonanz: Riccardo Minasi); Peter Tschaikowsky: "Souvenir de Florence", op. 70 (Mitglieder der NDR Radiophilharmonie); Paul Hindemith: Six Chansons (NDR Chor: Philipp Ahmann); Leopold Anton Kozeluch: Sonate G-Dur, op. 34, Nr. 2 (Trio Cantabile); Antonín Dvorák: Symphonie Nr. 7 d-Moll (NDR Elbphilharmonie Orchester: Christoph Eschenbach)

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (II)

Maurice Ravel: Klavierkonzert G-Dur (Yuja Wang, Klavier; Tonhalle-Orchester Zürich: Lionel Bringuier); Joseph Haydn: Symphonie Nr. 68 B-Dur (Concertgebouw-Orchester Amsterdam: Nikolaus Harnoncourt); Ludwig August Lebrun: Oboenkonzert Nr. 1 d-Moll (Albrecht Mayer, Oboe; Mahler Chamber Orchestra: Claudio Abbado); Robert Fuchs: Sonate es-Moll, op. 83 (Martin Ostertag, Violoncello; Oliver Triendl, Klavier); Georg Philipp Telemann: Ouvertüre C-Dur (Elisabeth Baumer, Josep Domènech Lafont, Oboe; Harmony of Nations, Oboe und Leitung: Alfredo Bernardini)

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (III)

Tigran Mansurian: Romanze (Patricia Kopatchinskaja, Violine; Sinfonietta Amsterdam); Johann Sebastian Bach: Englische Suite g-Moll, BWV 808 (Simone Dinnerstein, Klavier); Julius Röntgen: "Aus Jotunheim" (Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz: David Porcelijn)